Lehm-Workshop

Im Juli 2022 konnten wir zusammen mit dem Projekt "Ziel13" vom Norddeutschen Zentrum für Nachhaltiges Bauen (Verden) einen zweitägigen Workshop zum Thema "Lehm und die Kreislaufwirtschaft" durchführen. Diese Veranstaltung hat uns auf jeden Fall nachhaltig inspiriert und weitergebracht. Unser praktisches Ziel war eine offene Backsteinwand im Erdgeschoss mit Lehm zu verputzen. Das haben wir auch annähernd hinbekommen. Aber darüberhinaus haben wir vieles weitere gelernt.

  • Welche Baustoffe sind wie energieintensiv produziert worden?

  • Welche Dämmstoffe haben welche Eigenschaften und welchen Ressourcenverbrauch?

  • Wie funktioniert Lehm als Baustoff auch in anderen Gegenden und Kulturen?

  • Welche Geräte benötigt man zur Verarbeitung von Lehm?

  • uvm.


Wir konnten das Baumaterial direkt aus einer Kiesgrube in der Region beziehen und hatten so eine sehr günstige und ressourcensparende Quelle. Dies hat uns gleich Herausforderungen in der Verarbeitung von ungesiebtem Material gelehrt.


Auf jeden Fall sind wir nun motiviert, das Gelernte Wissen weiter zu tragen und regelmäßig weitere Lehm-Bauarbeiten bei uns im Haus durchzuführen. Haltet die Augen offen, wenn wir wieder eine Veranstaltung dazu machen und lernt diesen super-ökologischen, regionalen und gesunden Baustoff kennen!


Wenn ihr Handwerker*innen kennt, die Lehm verarbeiten können, sind wir an regionalen Kontakten interessiert! Schreibt uns!







___


www.instagram.com/teamverden/ https://www.nznb.de/

www.lehm-laden.de/